Amor Amaro und die tote Nachbarin

Die Schriftstellerin und Möchtegernmalerin Loretta Leindeetz wird in „Amor Amaro und die tote Nachbarin“ unter verdächtigen Umständen tot aufgefunden. Amor Amaro muss heraus finden, ob es sich bei ihr um das Opfer eine Nachbarschaftsstreits handelt, ob es ein Unfall war, oder ob jemand auf das Geld der reichen Frau aus war. Leider steht in diesem Fall als Hauptverdächtiger der beste Freund des Ermittlers im Fokus. Amor Amaro will der Wahrheit auf den Grund gehen und seinen Freund entlasten. Doch werden die Erinnerungen an die gemeinsame Kindheit und eine neu große Liebe dabei helfen?

Leseprobe

Hier gibt's mehr zum Buch!

Mehr…

In Kronenburg, einer Großstadt im östlichen Ruhrgebiet scheint ein Nachbarschaftsstreit eskaliert zu sein oder geht es um das Geld der Toten oder war jemand nur sauer auf sie?
Amor Amaro löst den Fall souverän und stiftet eine Freundschaft fürs Leben.
Einblicke in die Kronenburger Kulturszene sind etwas spöttisch , aber Kronenburg ist überall und nirgends!

Weniger…

eBook-Händler

Paperback-Verlag

Wenn es Ihnen gefällt, sagen Sie es bitte weiter!